Tag 21 Van Life

Pesto

jerry retro camper der Retro Camper

Komplette Van Life Doku

Van Life Tag 21 Reklamationen und Defekte

Von der Sonne werden wir geweckt. Ganz ruhig lassen wir den Tag angehen. Es ist wieder Reisetag. Nach dem Frühstück und dem zusammen packen machen wir uns auf den Weg. Es ist schon um die Mittagszeit.

route tag 21
Route Tag 21

Doch bevor es so richtig auf die Weiterreise geht, haben wir so einiges im Gewerbegebiet in Bad Kreuznach zu erledigen. Das neu erworbene Rad läuft nicht so, wie es soll und daher noch mal eben zu Decathlon.

Auch hatten wir Schwierigkeiten bei der Montage der Schutzbleche. Die Montageanweisung war so schlecht gemacht, dass wir mit drei Personen, darunter auch ein Ingenieur, nicht im Stande waren, diese Schutzbleche zu montieren. Aber ohne Schwierigkeiten wurde uns bei Decathlon geholfen. Das Problem war, dass die Schrauben nicht zum Set passten. Die beigefügten Schrauben waren viel zu lang. Zu dem Ergebnis sind wir gestern auch gekommen, hatten aber leider nicht die passenden Schrauben in unseren Werkzeugkisten.

Gestern Abend hat uns dann auch noch der Air Cooler verlassen. Naja, irgendwas ist ja immer. Und da es wirklich sehr warm ist, haben wir uns im Gewerbegebiet in Bad Kreuznach auf die Suche begeben und jeden Baumarkt abgeklappert. Auch bei diversen Einkaufsmärkten waren sie entweder ausverkauft oder nicht im Sortiment.

Wir hatten schon fast die die Hoffnung aufgegeben, da wurden wir im letzten Geschäft (Bauhaus) fündig. Einsam und verlassen stand dort ein AirCooler neben diversen Klimageräten und Ventilatoren jeglicher Größe. Der AirCooler ist eine Rücknahme eines Kunden, ein Fehlkauf. Alle anderen waren ebenfalls vergriffen 😉

Er war neu und unbenutzt nur halt ohne Verpackung und Anleitung und daher auch noch im Preis reduziert. Eine sehr umsichtige und freundliche Verkäuferin hat uns beraten. Nicht lange überlegt und das Gerät war unserer. Das Altgerät konnten wir sogar dort entsorgen. In der Bäckerei nebenan holen wir uns Wasser mit unserer Gießkanne und der neue Aircooler ist einsatzbereit. Wunderbar.

Endlich gegen 15.30 Uhr machen wir uns aus Bad Kreuznach weg, auf den Weg nach Trier. Eigentlich hatten wir vor, noch bis Donnerstag nach Heidelberg zu fahren, hatten uns dort auch noch mit Freunden verabredet, aber wir haben umentscheiden. Auch wenn Heidelberg sehr reizvoll ist, wir halten es für zu anstrengend. Gerade, wenn man gesundheitlich im Moment etwas angeschlagen ist. Auf- und Abbauen und das Reisen nehmen immer mehr oder minder einen Tag in Anspruch.

Dann fehlt einem die Orientierung an dem neuen Ort und das bringt schon eine Menge Unruhe mit sich, was sich jetzt erst beim Reisen bemerkbar macht. Erst dann wollten wir nach Trier fahren, denn dort erwartet uns eine Einladung zu einem Geburtstag. Ein absoluter Vorteil, wenn man mit dem Camper unterwegs ist, die Flexibilität und die Freiheit der Umgestaltung und der Neu Entscheidung.

Die Strecke führt überwiegend über Land und ist herrlich zu fahren. Immer wieder wechselnde Landschaften und kleinere Städte und Dörfer gibt es auf der Route zu bestaunen.

Gegen 17.30 Uhr erreichen wir dann den schon bekannten Campingplatz in Konz. Den vorletzten Stell Platz ergattern wir. Völlig egal, Hauptsache wir sind da. Beim raschen ausladen fällt mir der Grill aus der Hand und ein Fuß bricht dabei ab. Na wunderbar, dies hat uns gerade noch gefehlt.

Grill

Es ist auch hier super warm. In glühender Sonne wird eben alles weiter aufgebaut. Und der Hunger ist schon groß. Aber erst einmal einen Kaffee genießen und dann wird gekocht. Heute gibt es Nudeln mit Pesto. Schnell, einfach, leicht und genau das richtig bei den Temperaturen.

Pesto

Die untergehende Sonne genießen wir bei lauen Temperaturen vor dem Camper. Auch noch später, wenn es schon dunkel ist und die Grillen ihr Lied anstimmen, sitzen wir noch gemütlich unter unserem Sonnensegel und lassen den anstrengenden Tag ausklingen. Der neue Aircooler hat sich schon als nützlich erwiesen, denn unser Bus erwartet uns mit freundlichen 20 Grad!

Dies lässt uns nun hoffentlich gut schlafen. Das gleiche wünschen wir Euch natürlich auch.

Gute Nacht allerseits.

Sollte Dir diese Informationen hilfreich sein, so empfehle sie bitte weiter

Wenn Du uns bei diesem Projekt unterstützen möchtest, dann trete doch der Gemeinschaft Jerry Retro Camper bei und erhalte exklusiven Content über Van Life

Become a Patron!

Auf unserem Youtube Kanal findest Du ebenfalls Informationen zu Produkten und Camping Themen. Schau doch mal vorbei. 

Produkttests sind auch hier zu finden.

Tipps US Schulbus

Möchtest mehr über unseren Ausbau erfahren? Dann schau gerne in folgende Beiträge.

Amerikanischen Schulbus ausbauen

Roomtour Camper Jerry

Möchtest Du vielleicht auch einen US Schulbus kaufen und ausbauen? Dann sind vorgenannte Informationen sicherlich hilfreich.

Blog HOME