Van Life Tag 16 Gästeboard

gästeboard

jerry retro camper der Retro Camper

Komplette Van Life Doku

Van Life Tag 16 Gästeboard

Gestern sprachen wir von unserem neuen Gästeboard. Diese Idee ist vor ca. 3 bis 4 Wochen am Stover Strand entstanden und wurde gestern verwirklicht.

Des Campers Fluch ist Regen und Besuch

unbekannt

Nicht für uns 🙂

Kurz bevor wir gestern von Mit Campern Besuch bekamen, wurde die letzte Lackschicht gerade so trocken. So konnte unterschrieben werden. Wir hoffen natürlich, dass sich unser Board recht schnell füllt.

gästeboardgästeboard

Solltest Du uns treffen, komm auf jeden Fall vorbei. Du bist sehr gerne eingeladen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Camper zu schüchtern sind oder etwas anderes sie daran hindert uns anzusprechen. Wenn wir sie einladen oder ansprechen, sind sie Feuer und Flamme.

Van Life Tag 16 Reisetag

Und wieder steht ein Reisetag an. Diesmal geht es vom Aichelberg nach Rheinland-Pfalz. Genauer gesagt, nach Speyer. Dort gibt es einen Campingpark direkt am Technik Museum. Speyer muss sehr schön sein und deshalb möchten wir uns dieses Städtchen gerne mal anschauen. Bevor es aber los geht, müssen wir noch Abbauen. Gestern Abend war es einfach zu spät, aber wir hätten es tun sollen, denn in der Nacht hat es begonnen zu regnen. So ein Mist. Das Sonnensegel ist klitsch nass.

Also Regenjacke an und das Segel eben abgenommen, zusammen gefaltet und rein in eine Plastik Tüte in der Hoffnung, es an unserem neuen Platz gleich zum Trocknen aufhängen zu können. Ja und noch die nassen Räder ins Womo und es kann los gehen. 

Die Anreise verläuft unkompliziert. Aber es regnet ununterbrochen. Immer wieder ist auf der Gegenspur Stau. Wir entscheiden uns über Heilbronn zu fahren und es ist scheinbar die richtige Entscheidung. Denn bei Pforzheim auf der A8 ist mal wieder Stau gemeldet. Es vergeht wohl seit Jahren kein Tag, an dem nicht bei Pforzheim Stau ist?

Van Life Tag 16 Route
Van Life Tag 16 Route

Im Campingpark angekommen verläuft das Einchecken problemlos.

Und es hat aufgehört zu regnen und die Sonne schaut durch die Wolken hin durch. Nach knapp 15 Minuten ist alles gerichtet und wir sitzen bereits vor unserem Bus und genießen einen Kaffee in der Sonne.

Speyer

eingang fußgängerzone

Wir entscheiden uns spontan doch noch nach Speyer zu radeln und es lohnt sich. Nach der Besichtigung des DOM zu Speyer (UNESCO Weltkulturerbe) gehen wir zu Fuß weiter in die Fußgängerzone. Eine wunderschöne Stadt erwartet uns.

Dom SpeyerDom innen

Im Inneren des Doms werden wir noch Zeuge eines kurzen Orgelspiels. Wie wunderschön es klingt im DOM-

Es ist erstaunlich wenig los. Wir lassen uns ein wenig treiben und auf dem Hinweg entdecken wir am Domplatz ein Wirtshaus mit Münchner- und Pfälzer Küche. Wir entscheiden uns dafür heute Abend essen zu gehen. Ein wahrlich gute Entscheidung.

Wirtshaus

Nach einem üppigen Mahl radeln wir zurück zu unserem Stellplatz, wo wir noch an unserem Reisetagebuch weiter schreiben. Wir stehen in unmittelbarer Nähe zum Technik Museum. Jetzt, wo hier keiner mehr ist, bekommen wir noch die Gelegenheit für ein paar schöne Schnappschüsse.

Schnappschüsse

Technik Museum 1 Technik Museum 2

Morgen werden wir dann Speyer weiter erkunden und wir nehmen Euch selbstverständlich wieder mit.

Eine gute Nacht wünschen wir Euch, bis morgen.

Sollte Dir diese Informationen hilfreich sein, so empfehle sie bitte weiter

Wenn Du uns bei diesem Projekt unterstützen möchtest, dann trete doch der Gemeinschaft Jerry Retro Camper bei und erhalte exklusiven Content über Van Life

Become a Patron!

Auf unserem Youtube Kanal findest Du ebenfalls Informationen zu Produkten und Camping Themen. Schau doch mal vorbei. 

Produkttests sind auch hier zu finden.

Tipps US Schulbus

Möchtest mehr über unseren Ausbau erfahren? Dann schau gerne in folgende Beiträge.

US Schulbus gebraucht kaufen – verrückt?

Roomtour Camper Jerry

Möchtest Du vielleicht auch einen US Schulbus kaufen und ausbauen? Dann sind vorgenannte Informationen sicherlich hilfreich.

Blog HOME