Update Old School Bus

Durchgang School Bus

jerry retro camper der Retro Camper

Old School Bus Rebuild 2.0

Nachfolgend hatte ich bereits über die nächsten Planungen und Schritte berichtet. Jetzt geht es an die entsprechende Umsetzung.

Jerry bekommt einen neuen Grundriss

alter schulbus grundriss gross

Dies wird nun in die Tat umgesetzt. Los gehts. Im wesentlichen handelt es sich um 3 von 4 Wohnbereichen.

School Bus Küche

vorher

Klapptisch amerikanischer Schulbus

Nach dem die Küche nun komplett auf Winkel Küche umgebaut wurde, ergaben sich zahlreiche Vorteile. Unter anderem entstand nun mehr Platz und Arbeitsfläche. Die Fenster sind frei. Was dem Lichteinfall und Ambiente zu Gute kommt.

So ist der momentane Stand.

Schulbus Küche

Durchgang Bus

Old Bus Badezimmer

vorher

Besonders störend und als unpraktisch erwies sich der Zugang zum Waschbecken. Darüber hinaus musste für die Dusche einiges umgebaut werden. Auch ist das Tageslicht nicht gerade üppig ausgefallen.

Komposttoilette Old Bus
Komposttoilette Schulbus kurz

Auch hier ergaben sich also umfangreiche Umbau Maßnahmen. Der Name Rebuild 2.0 ist also gerechtfertigt.

nachher

So sieht es im Moment aus. Es sind noch einige Rest Arbeiten zu erledigen. Verkleiden, Lasieren und diverse Ablagen schaffen stehen noch auf dem Aufgabenplan.

Bad Bus

bad bus

Auch konnte durch das Rücksetzen der Tür mehr Luft und Licht für den gesamten Wohnraum generiert werden.

badtür

Schlafzimmer

vorher

Old School Bus Rebuild
Old School Bus Rebuild

Ja richtig, auch das Schlafzimmer wird einer Renovierung unterzogen. Eigentlich wird das Bett nur etwa 10cm tiefer gelegt. Dies geschieht aus mehreren Gründen.

  1. kann das Bett nun auf die grünen Retro Kommoden aufgelegt werden
  2. es entsteht mehr Kopffreiheit und vor allem im Sommer ist dieses luftige Gefühl zum schlafen vorteilhaft
  3. für den Bett Aufstieg ist keine Stufe mehr erforderlich
  4. die Matratze verdeckt keines der vier Fenster, wo sie heute etwa die unteren 10cm verdeckt

nachher

Bild tieferes Bett

Insgesamt hat sich der Rebuild durchaus bezahlt gemacht, wie ich finde. Die Zukunft wird zeigen, ob der neue Zuschnitt sich auch im Alltag bewährt. Ich werde berichten.

Blog HOME
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Info. Setzte ein Lesezeichen permalink.